Logodress kleidet meiertobler für die Swissbau mit Messebekleidung ein

Am Dienstagmorgen 16. Januar fahren wir in die zugeparkte Stadt Basel. Weit und breit kein Parkplatz. Wir kommen an mit Kleidern, Nähmaschine und Bügelbrett und uns wird sofort geholfen. Schon auf der Strasse werden wir freundlich in die Tiefgarage geleitet. 2 Stöcke unter dem Messestand von 'meiertobler' laden wir unsere Utensilien aus. Wir sind verabredet mit dem neu eingekleideten 'meiertobler' Team. Nachdem wir uns eingerichtet haben auf dem 'meiertobler' Stand, geht es sofort los.

Wer kleine Korrekturen braucht, kann ab sofort bei der Schneiderin vorbeigehen. Sie nimmt noch die letzten Anpassungen vor. Jeder muss sich wohl fühlen.

Hier eine Hose kürzen, dort ein Hemd enger machen, Röckchen korrigieren und noch Gürtel kürzen. Die Stärke des Auftritts von jedem einzelnen Mitarbeiter ist das Ziel. Gefühltes Selbstvertrauen führt zum erfolgreichem Tun eines jeden. Das ist gelungen. Das 'meiertobler' Team wurde gesehen, anerkannt und bewundert.
Wie ich feststellen konnte, ist dieser letzte Schliff was Logodress von anderen Textilfirmen unterscheidet.

Es ist nur suboptimal wenn die Kleider nicht passen

Ich habe die Zeit genutzt um mir die Messe anzusehen. Eine renommierte Schweizer Marke präsentiert sich mit einem grossen, sehr schönen Stand. Sie haben Massanzüge anfertigen lassen für das gesamte Messeteam.

Nachdem ich mich vorgestellt habe, zieht mein Gegenüber seine Hosenstösse demonstrativ hoch und klagt, dass ich ihn sicher angesprochen hätte, weil er zu lange Hosen trägt.

Ich blicke mich um und lächle. Alle tragen zu lange Hosen. Wo ist denn ihr Schneider, der den Messe-Finish macht? Antwort: der wird sich nie mehr blicken lassen! Oh. Ok. Das ist schlecht. Unsere Schneiderin ist heute hier, um die letzten Verschönerungen vorzunehmen am 'meiertobler' Team.

Viele Teams waren gut angezogen. Gut. Spitze angezogen war das 'meiertobler' Team. Das 'meiertobler' Outfit ist hochgradig stilsicher, top diskret mit dem gewissen 'meiertobler'-Etwas und zwar bis ins kleinste Detail. Alle Mitarbeiter auf dem Stand waren im Teamoutfit angezogen. Sie wurden mehrfach auf ihre Kleidung angesprochen. Man sähe sofort wer zum 'meiertobler' Team gehört. Alle schwärmen, die Mitarbeiter, die Kunden, auch Mitbewerber haben das ehrlich bekannt. Alle. Ein herausragender Messeauftritt. Dynamisch, up-to-date, sportlich, gepflegt in optimal komfortabel-gut kleidendem Material. Der rote Knopf ist ein Insider - sehr wichtiges Element. Damit sich auch wirklich alle zugehörig fühlen im neuen Look. Weisse Olymp Hemden mit Nachtblauem Kontrast im Kragensteg, den Manschetten und den Knöpfen. Diskret das 'meiertobler' Logo auf dem Kragen. Abgerundet wird das perfekte Outfit mit passendem Gürtel, modern geschnittenen Chino Hose und Röckchen. Einladend stehen die Damen mit Nachtblauem Foulard am Info-Desk. Kurz. Ein ausgesprochen schöner Stand mit auffallend motivierten Mitarbeitern. Das ist das Fazit. Wir freuen uns sehr über den gelungenen Auftritt des 'meiertobler'-Teams an der Swissbau 2018 und wünschen weiter viel Erfolg.

Corporate Fashion: Logodress konzipiert Messe Outfit für Alpha Innotec

'alpha Innotec' war ein Höhepunkt in sich. Auch dieses Team trägt den Logodress.

Die 'alpha Innotec' Mitarbeiter sind modern und sportlich angezogen. Der einzigartige Auftritt von 'alpha Innotec' hat Aufsehen erregt. Ein Blickfang. Alle tragen ein Hemd mit smartem 'Button Down' Kragen. Das Hemd ist dezent dekoriert mit roten Details. Auch hier. Kein blasses, weisses Hemd, sondern ein Hemd der extra-Klasse mit wirksamen Details, die auch die winterliche Blässe frisch aussehen lässt. Dazu ein sportliches Jäckli für frischere Momente. Die 'alpha Innotec' Sneakers waren der Hingucker und das Gesprächsthema Nummer 1. Die Mitarbeiter fühlen wie sie bewundert werden. Das macht sie stark. Die Knopfhütchen sind für diese Kleidung der smarte Ersatz für den Pin. Keine unnötigen Löchli im edlen Hemdenstoff. Auf den Knöpfen der Button Downs oder der Knopfleiste. Warum nicht? Sie erinnern sich?

Knopfhütchen Konfigurator

Logodress ist DER Teamkleidungsexperte für wertvolle Unternehmen

Geht es der Firma gut, dann geht es ihr mit Logodress besser. Alle Logodress Träger fühlten sich vorher gut und heute fühlen sie sich besser. Warum? Weil die richtig platzierten Akzente entscheidend sind. Wir freuen uns, dass Kunden, Neukunden und noch nicht Kunden so über Logodress denken. Besser könnten wir das nicht sagen.

Einen Appell den wir nicht genug oft machen können:

Ziehen Sie Ihre Teams auch im Alltag aufmerksam an. Wiedererkennung und der konsequent gepflegte Auftritt ist ein wichtiges Element für den Erfolg eines jeden Mitarbeiters.

In diesem Sinne freuen wir uns über jedes einmalig individuell angezogene Team. Es ist unsere Leidenschaft aus gut besser zu machen. Wenn Sie sich besser fühlen wollen in Ihren Firmenkleidern und Sie Ihr Team wirklich erfolgreich sehen wollen, dann melden Sie sich bei Logodress. Rufen Sie an, schreiben Sie. Wir kennen das Geheimnis anziehend erfolgreicher Menschen. Logodress Kunden wissen das.

Carol Baumgartner Expertin für Teamkleidung

Herzliche Grüsse
Mit den besten Empfehlungen
Carol Baumgartner

Ich schreibe ein bis zwei mal im Monat. Um Updates von mir zu erhalten tragen Sie sich bitte in meine Liste ein.

* Pflichtfeld